Kiefergelenk

Kiefergelenk

Bei Wirbelsäulen-, Nacken und Kiefergelenkbeschwerden können Zähne eine Ursache darstellen. Die Folge sind Spannungskopfschmerz und Geräusche wie Knacken und Reiben bei Bewegungen Ihrer Kiefer.

Mit dem DIR® System lassen sich mögliche Funktionsstörungen ermitteln.
Dabei werden über einen elektronischen Sensor die Bewegungsrichtungen Ihres Kiefergelenkes aufgezeichnet. In Absprache mit Ihnen wird dann ein Therapieplan angefertigt, der z. B.eine Anpassung der Kauflächen oder einen neu veränderten Zahnersatz vorsehen kann. In vielen Fällen schafft bereits das Tragen einer
abnehmbaren, durchsichtigen sogenannten Aufbissschiene eine deutliche Linderung der Beschwerden.